Rezepte für Eismaschine Eiscrusher

Rezepte für Eismaschine Eiscrusher


Grundrezept Softeis

300 ml Sahne, 65 g Bienenhonig, 2 Eigelb,
1 Ei, 1 Prise Salz
Alle Zutaten direkt vor dem Frieren verrühren, in
den Behälter geben und zu Softeis verarbeiten.
Nach Wunsch Geschmackszutaten zufügen.

Vanille-Softeis

300 ml Sahne, ½ aufgeschlitzte Vanilleschote,
65 g Bienenhonig, 1 Eigelb, 1 Ei, 1 Prise Salz
Sahne, Vanilleschote und Honig am Vortag
kochen und auf Kühlschranktemperatur abkühlen
lassen. Unmittelbar vor dem Eiszubereiten das
Eigelb, das Ei und das Salz unterheben.


Schokoladen-Softeis

300 ml Sahne, 30 g Vollmilchschokolade, 30 g
Zartbitterschokolade, 1 Eigelb, 1 Ei, 1 Prise
Salz

Himbeer-Softeis

300 ml Sahne, ½ P. Vanillinzucker, 65 g
Bienenhonig, 1 Eigelb, 1 Ei, 1 Prise Salz,
150 ml pürierte Himbeeren
Sahne, Vanillezucker und Honig verrühren.
Unmittelbar vor dem Eiszubereiten das Eigelb,
das Ei, das Salz und das Himbeerpüree
unterheben.


Grundrezept Vanilleeis

200 ml Milch, 250 ml Sahne, 1 Vanilleschote,
1 Prise Salz, 3 Eigelb, 3 EL Zucker
Milch und Sahne erhitzen, Vanilleschote aufschlitzen,
das Mark herauskratzen und in die
Milch geben, ebenso das Salz. Eigelb mit Zucker
verrühren, die warme Milch langsam zugießen
und alles miteinander verrühren.
Die Masse 24 Std. im Kühlschrank kühlen, dann
in der Eismaschine zu Eis verarbeiten.
TIPP: Für Kinder zum Schluss 1 EL Smarties
oder Gummibärchen einrühren.


Grundrezept Schokoladeneis
je ½ Tafel Zartbitter- und Vollmilchschokolade,
250 ml Sahne, 50 ml Milch, 1 Ei
Schokolade mit Milch und Sahne aufkochen
und 24 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
Danach 1 Ei unter die Masse rühren und in der
Eismaschine zu Eis verarbeiten

Schnelles Schokoladeneis


150 ml Schokoladensirup, 1 Ei, 150 ml Sahne,
150 ml Milch
Alle Zutaten miteinander verrühren und in der
Eismaschine zu Eis verarbeiten.

Mokka-Eis


Vanilleeis nach Grundrezept zubereiten, jedoch
vor dem Weiterverarbeiten 2-3 EL lösliches
Mokka- oder Espressopulver in der heißen Milch
auflösen. Gegen Ende des Gefriervorgangs
1-2 EL Kaffeelikör zufügen.


Amaretto-Eis


Vanilleeis nach Grundrezept zubereiten. 100 g
Amaretti mit 2-3 EL Amaretto vermischen und
gegen Ende der Gefrierzeit zufügen.

Walnusseis


50 g Zucker in einer Pfanne hellbraun
karamelisieren, 50 g gehackte Walnüsse zufügen
und gut vermischen. Auf einer geölten Platte
abkühlen lassen. Krokant hacken.


Joghurtfruchteis


250 g beliebige Beeren- oder Steinfrüchte
(Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Aprikosen,
Kirschen usw.), 1 Spritzer flüssiger Süßstoff,
250 ml Joghurt natur, 2 EL Sahne
Zubereitung wie unter Erdbeereis beschrieben.

Mango-Kokos-Eis


1 reife Mango, 1 Becher Naturjoghurt, 150 ml
Kokosmilch, 2 EL Zucker, 2 EL Kokosraspeln
Mango schälen, Kern entfernen und pürieren,
mit den übrigen gekühlten Zutaten in der
Eismaschine zu Eis verarbeiten.


Campari-Orangen-Sorbet


500 ml Orangensaft, 100 ml Campari, 1-2 EL
Eiweiß, Zucker nach Geschmack
In der Eismaschine zu Sorbet verarbeiten und
als erfrischende Vorspeise servieren.

Cassis-Sorbet


500 ml Püree aus schwarzen Johannisbeeren,
Saft 1 Zitrone, 50 g Zucker, 2 cl Crème de
Cassis, 1 Eiweiß
Püree durch ein Sieb streichen, mit Zitronensaft,
Zucker und Likör mischen, Eiweiß unterheben
und zu Sorbet verarbeiten.


Holunderblütensorbet


500 ml Wasser, 200 g Puderzucker, 8-10 Holunderblütendolden,
1 Zitrone, 1 Eiweiß
Zucker mit Wasser aufkochen. Holunderblüten
waschen, trocken schütteln und im nicht
mehr kochenden Zuckersirup ca. 30 Minuten
ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen. Zitrone
auspressen und Saft zugeben. Holundersirup
abkühlen lassen. Den kalten Holundersirup
zusammen mit dem Eiweiß in der Eismaschine
zu Sorbet verarbeiten. Mit Früchten der Saison
(z. B. Johannisbeeren, Erdbeeren) und frittierten
Holunderblüten servieren.

Apfel-Calvados-Parfait


300 g Apfel, 1 Zitrone, 2 EL Calvados, 1 Ei,
1 Eigelb, 60 g Zucker, 200 ml Sahne
Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden,
mit Zitronensaft mischen. 1 EL Apfelwürfel
abnehmen, den Rest mit 1-2 EL Wasser weich
kochen, pürieren. Eier und Zucker im Wasserbad
schaumig schlagen. Apfelpüree unterheben und
Masse abkühlen lassen. Sahne steifschlagen und
unterheben. In der Eismaschine zu cremigem
Eis gefrieren. Kurz vor Ende der Gefrierzeit die
Apfelwürfel und den Calvados zugeben.
Mit Cassis- oder Brombeersauce servieren.


Rezepte für Eismaschine Eiscrusher Online-Shop-A-Z/Haushaltsartikel/Küchengeräte/Eismaschine Eiscrusher/Rezepte für Eismaschine EiscrusherArtikelOnline-Shop-A-Z/Haushaltsartikel/Küchengeräte/Eismaschine Eiscrusher/Rezepte für Eismaschine EiscrusherArtikel

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten